SECU Multi PID

secu multi pid

Produktidentifikation zur Vermeidung von Produktvermischungen

  • Elektronische Einheit: digitale Information über das im Tank befindliche Produkt (z.B. Benzin, Diesel, etc.)
  • Ersatz für Einzel-PIDs (Tags)
  • Neukonfiguration (Wiederprogrammierung) bei Produktwechsel vor Ort möglich.
  • Datenformat entspricht neuesten Normen (EN 14116, EN 13616)
  • Keine Spannungsversorgung erforderlich
  • ATEX-zertifiziert für Zone 0

 

Kanalumschaltung und ModBus

  • Die ersten beiden Produktkanäle können doppelt belegt werden und ermöglichen am Depot nacheinander die Abgabe zweier unterschiedlicher Produkte über den gleichen Ladearm. Diese können über einen Schalter oder über den Modbus von der Zentrale umgeschaltet werden. Weiters können alle Kanäle während des Betriebs über den Modbus umprogrammiert werden, um die Produkte zu wechseln und unterschiedliche Produktzusammensetzungen herzustellen zu können.

Kostengünstig:

  • Es ist nur eine kleine Elektronik anstatt 6 einzelner PIDs notwendig, die Neu(Wieder)programmierung kann vor Ort erfolgen.

Höchste Sicherheit:

  • Jeder einzelne Produkt- und Gaspendelanschluss wird individuell überwacht

ATEX zertifiziert:

  • für Zone 0: Das SECU MultiPID wird im Befüllschacht der Tankstelle installiert, bzw. bei den Befüllstationen (Ladearmen) am Depot.

 

Vorteile des SECU MultiPID:

  • Ersatz für Einzel-PIDs (Tags): Es ist nur eine Einheit für bis zu 6 Produkt- und Gaspendel-Anschlüssen notwendig, das System ist für beliebig viele Tanks/Tankabteile erweiterbar.
  • Neukonfiguration bei Produktwechsel vor Ort möglich. Die Programmierung mit einer einfach zu bedienenden Software erfolgt über einen speziellen eigensicheren USB-Adapter (dieser ist ATEX-zertifiziert) oder über den standardisierten ModBus.
  • Datenformat entspricht neuesten Normen (EN 14116, EN 13616) Das SECU MultiPID ist mit allen gängigen TKW-Management- und QSS-Systemen am Markt voll kompatibel.
  • Keine Spannungsversorgung erforderlich. Das SECU MultiPID wird über die leitenden Produkt- und Gaspendelschläuche aus dem TKW versorgt.

 

Kontaktformular